HAA Lieblingsrezept: Orangen-Mandelkuchen

19. November 2018
Posted in Blog
19. November 2018 Stephanie Rahn

Das Team des Hotels am Augustinerplatz freut sich auf die Adventszeit. Es ist die Zeit der Düfte nach Orangen, Zimt und Mandelkern. Auch hier im Hotel duftet es immer mal wieder nach köstlichem Weihnachtsgebäck, das uns mit Besinnlichkeit erfüllt.

Backen im Advent mit Dennis Dimatera

Unser Rezeptionist Dennis wuchs auf den Philippinen auf und hat schon in verschiedenen Ländern gelebt und gearbeitet. So hat er uns von seinen tollen Reisen ein Rezept für köstlichen Orangen-Mandelkuchen mitgebracht, das er als begnadeter Hobbykoch gerne für Freunde backt. Auch wir vom Hotel am Augustinerplatz duften schon oft in den Genuss seiner grandiosen Koch- und Backleidenschaft gelangen. Unser HAA Team ist sich absolut einig: Dennis Rezepte sind einfach klasse!

Beliebtester Orangen-Mandelkuchen

Zutaten

  • 2 große Bio Orangen, ggfs weitere Orangen zur Dekoration
  • 5 Eier
  • 250 g gemahlene Mandel
  • 220 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Eine runde Springform (22cm) einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen.
  2. Die Orangen unter warmen Wasser mit einer Bürste abwaschen, um die Wachsschicht zu entfernen. Die Orangen in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und etwa 1 Stunde köcheln lassen.
  3. Anschließend aus dem Topf nehmen und abkühlen lassen.
  4. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Orangen in Stücke schneiden und die Kerne entfernen, dann samt Schale im Mixer zu einem Brei pürieren.
  5. Die Eier in einer Schüssel cremig schlagen. Den Orangenbrei, gemahlene Mandel, den Zucker und das Backpulver hinzufügen und gründlich vermischen.
  6. Den Teig in die Form einfüllen, in den Backofen schieben und etwa 1 Stunde goldbraun backen. Herausnehmen und komplett abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Mit diesem Rezept lassen sich auch kleine Muffins backen. Für einen Gugelhupf wie im Bild verdoppeln wir die Zutaten und verlängern die Backzeit um eine halbe Stunde – dann allerdings backen wir den Kuchen bei 170°C Ober-/Unterhitze.

Zur Dekoration des Orangen-Mandelkuchens glasiert Dennis ein paar dünn geschnittene Orangenscheiben und legt diese um den köstlichen Kuchen herum.

Das Team des Hotels am Augustinerplatz wünscht allen eine zauberhafte Advents- und Weihnachtszeit!

 

 

,

Stephanie Rahn

Stephanie Rahn ist Autorin ihres eigenen Blog-Magazins "einfach Stephie" sowie Texterin für andere Webseiten und Unternehmensblogs. Weitere Informationen und Inspirationen unter www.einfachstephie.de