Vip-Aussicht beim Rosenmontagszug Köln: Hotel am Augustinerplatz

30. August 2018
Posted in Blog
30. August 2018 Stephanie Rahn

Wer die beste Aussicht beim Kölner Rosenmontagszug genießen möchte, ist hier absolut richtig! Das Hotel am Augustinerplatz vermietet nicht nur einzelne Fensterplätze der zum Karnevalszug ausgerichteten Hotelzimmer. Um die beste Aussicht auf die bunt geschmückten Wagen zu haben, könnt ihr gleich den ganzen Frühstücksraum mit Freunden oder Geschäftspartnern füllen! Sichert euch jetzt schon die besten Plätze und seid so sicher vor Schietwetter.

Kölle Alaaf im HAA mit freier Sicht auf den Rosenmontagszug!

Freut euch auf eure eigene private Karnevalsparty mit kleinem Catering und allen Annehmlichkeiten des coolen Designerhotels. Hier eine Zusammenstellung unserer Angebote der best places to be zum Kölner Rosenmontagszug:

Private Karnevalsparty oder Firmenevent im Jeckensaal des HAA 

Der Frühstücksraum im 1. Obergeschoss vom Hotel am Augustinerplatz wird partytauglich geräumt, damit genug Platz zum „Schwoofe“ bleibt. Somit entsteht hier für einen Tag der JECKENSAAL des HAA. Es ist Platz für für 40 – 80 Jecken, die die komplette Fensterfront des Saals nutzen können. Die Karnevalswagen ziehen nämlich unmittelbar an der gesamten Längsseite des Hotels vorbei und werfen ihre Kamelle direkt in die offenen Fenster. „Alaaf!“

Zu sehen hier:

Variante A:

Raummiete inklusive Buffet (Kölsche Platte) für 40 – 80 Personen
= € 88,88 pro Person

Variante B:

Raummiete inklusive Buffet, Softgetränken, Kölsch, Wein, Sekt und Kamelle Tüte
= € 129,- pro Person

So nah habt ihr den Rosenmontagszug noch nie erlebt! Also seid schnell und bucht den Jeckensaal für euer Firmenevent oder eine Zusammenkunft lieber Freunde. Ausführliche Informationen gibt euch gerne unsere Jecken-Fee an der HAA Rezeption. Telefonisch +49 (0)221.27 28 02-0 oder per Email.

Einzelne Fensterplätze zum Rosenmontagszug Köln

Für den kleineren Rahmen bieten wir auch die Fensterplätze in der zum Zug ausgerichteten Hotelzimmer an. Die Vorteile liegen auf der Hand: Alleine oder zu zweit habt ihr auch dort die beste Aussicht auf den Karnevalszug – und zwar bei jedem Wetter! Das blitzsaubere, moderne Bad des Hotelzimmers gehört euch ganz allein und ist ohne jegliche Wartezeit nutzbar.

Als besonderes Extra hängen wir Bestellzettel an die Zimmertüren, damit unser Servicepersonal euch auf Wunsch etwas zum „Schnabeleere“ bringen kann (kleine Snacks und Getränke, separat berechnet).

Preis pro Zimmer für die Zeit des Karnevalsumzugs

mit bis zu 2 Personen ohne Übernachtung
= € 88,88

Bitte erfragt nach Bedarf unsere Preise für Juniorsuites, die einen barrierefreien Blick auf den Rosenmontagszug gewähren durch bodentiefe Fenster!

Freut euch also auf einen Kölner Rosenmontagszug der besonderen Art mit Vip-Ausblick!

Bucht ganz schnell die besten Plätze, schmeißt euch ins Jeckenkostüm und packt die Konfetti-Kanonen ein… Denn auf Signal der Karnevalsgesellschaften wird zugleich mit allen Gästen des HAA Konfetti geschossen. ALAAF!

 

 

Übersetzung der kölschen Wörter im Text (lt. Kölsch Wörterbuch):

„schwoofe“  = tanzen
„schnabeleere“ = essen & trinken 

 

Stephanie Rahn

Stephanie Rahn ist Autorin ihres eigenen Blog-Magazins "einfach Stephie" sowie Texterin für andere Webseiten und Unternehmensblogs. Weitere Informationen und Inspirationen unter www.einfachstephie.de